Qualitätsentwicklung

Die Evangelische Landesarbeitsgemeinschaft der Familien-Bildungsstätten in Württemberg orientiert sich in ihrer Qualitätsentwicklung an QVB.


24 Familien-Bildungsstätten als Mitgliedseinrichtungen der LEF haben sich am Qualitätsentwicklungsprozess beteiligt.
Dies sind:
HdF Stuttgart, FBS Ulm, FBS Herrenberg, FBS Filderstadt, FBS Biberach, HdF Straubenhardt, FBS Waiblingen, FBS Geislingen, FBS Nürtingen, FBS Reutlingen, FBS Crailsheim, HdF Göppingen, FBS Leonberg, FBS Vaihingen, HdF Heidenheim, HdF Sindelfingen, FBS Kirchheim, FBA Köngen, FBS Crailsheim, FBS Schwäbisch Hall, FBS Biberach, HdF Geislingen, FBA Metzingen und die FBS Tübingen.


Es sind 11 Familien-Bildungsstätten nach Stufe B und 13 Einrichtungen nach Stufe A zertifiziert.


Auch wir, der Verbund der EAEW mit den Landesarbeitsgemeinschaften LageB, LEF und LAGES, betreiben Qualitätsentwicklung und sind nach Stufe B zertifiziert.


Qualitätsentwicklung im Verbund dezentraler Bildungseinrichtungen (QVB) wurde im Rahmen eines vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Kooperationsprojekts der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (DEAE e.V.) und des Bundesarbeitskreises Arbeit und Leben in den Jahren 2002 bis 2004 entwickelt (www.deae.de).