Die BildungsprämieZahlt sich aus:
Die Bildungsprämie

 

Bildungszeit

LEF ist anerkannter Träger für Fortbildungen nach dem Bildungszeitgesetz

mehr


Bereich Führung

1.2 Arbeitsschutz konkret

Termin Donnerstag, 26.03.2015, 9.30-12.30 Uhr
Anmeldung bis 12.03.2014
Fortbildungsort LEF-Geschäftsstelle, Büchsenstr. 37A, 70174 Stuttgart, Seminarraum S100
Kosten 10 EUR

 

avatar grau-weiss-03 
Referent: Matthias Bachmann, Fachkraft für Arbeitssicherheit, Evang. Oberkirchenrat Stuttgart

 

Abgelaufen   pdfPDF Download

 

Aufgrund der Fürsorgepflicht des Anstellungsträgers im Hinblick auf seine Mitarbeiter/-innen und Besucher-/innen ergeben sich für den Arbeitgeber eine Vielzahl organisatorischer und baulicher Verpflichtungen angesichts des Arbeits- und Gesundheitsschutzes.
Auch im Rahmen der Qualitätsentwicklung tauchen immer wieder Fragen des Arbeitsschutzes bzw. zur Arbeitssicherheit auf.

 

Aus diesem Anlass bieten wir Ihnen einen halbtägigen Informations- bzw. Fortbildungstag zu Themen und Fragestellungen rund um den Arbeitsschutz an. Zur Vorbereitung der Veranstaltung arbeiten Sie das Informationsmaterial durch und senden Ihre (Rück-)Fragen zu den einzelnen Punkten an die LEF-Geschäftsstelle.

 

In diesem Workshop wird insbesondere auf die organisatorischen Aspekte wie notwendige Unterweisungen, Durchführung der Gefährdungsbeurteilungen und Prüfpflichten eingegangen.

 

Zielgruppe:
(stellvertretende) Leitungen von Familien-Bildungsstätten und Bildungswerken, Trägervertretungen

 

Falls Sie sich mit der LEF-Anmeldekarte per Post anmelden möchten:
LEF-Geschäftsstelle, Büchsenstraße 37A, 70174 Stuttgart,
Tel: 0711 / 229363-462. Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Organisation: Dietmar Lipkow

zurück zur Übersicht - Archiv