Die BildungsprämieZahlt sich aus:
Die Bildungsprämie

 

Bildungszeit

LEF ist anerkannter Träger für Fortbildungen nach dem Bildungszeitgesetz

mehr


Bereich Führung

1.3 Workshop: Evaluation der Kursangebote 2014 (2)

 

Termin Donnerstag, 15.05.2015, 9.00 - 16.30 Uhr
Anmeldung bis 30.04.2014
Fortbildungsort LEF-Geschäftsstelle, Büchsenstr. 37A, 70174 Stuttgart, Seminarraum 1. Stock
Kosten 70 Euro

 

Michaela Gerds bReferentin: Dipl. Päd. Michaela Gerds, Erwachsenenbildnerin, Dozentin an der PH Ludwigsburg, Teamleiterin Didaktikzentrum Esslingen bzgl. Qualitätsmanagement, freiberufliche Evaluationsberaterin von Weiterbildungseinrichtungen

 

Abgelaufen pdfPDF Download

 

  • Sie wollen wissenschaftlich fundiert evaluieren?
  • Sie wollen wissen, warum Sie was wie evaluieren (müssen)?
  • Sie sind der Meinung, dass dieses Thema dringend einmal angegangen werden muss und brauchen einen Anstoß dafür?
  • Sie sind bereits zertifiziert und haben Evaluation als Entwicklungsprojekt?

 

Evaluationen bieten eine Bandbreite an Möglichkeiten und liefern vielfältige Rückschlüsse für die Gestaltung der pädagogischen Praxis. Damit diese Effekte erzielt werden, besteht jedoch die große Herausforderung, die Evaluation zielgerichtet einzusetzen und Qualität eben nicht nur „quasi“ zu sichern, sondern systematisch weiterzuentwickeln.

 

Inhalte des Workshops:

 

Teil I:

  • Überblick über die Basics der Evaluation (Ziele, Gegenstände, Standards, …)
  • Zieldefinitionen
  • Vorstellung von Evaluationsprozessen
  • Vorstellung von verschiedenen Evaluationsmethoden - u.a. praktisches Handwerkszeug für die Gestaltung von Fragebögen, aber auch alternative Evaluationsmethoden
  • Vorstellung von technischen Umsetzungsmöglichkeiten

 

Teil II:

  • Rückmeldungen zur Bestandsaufnahme (Bestandsaufnahme findet im Vorfeld statt).
  • Erarbeitung eines Grundsteins zur Evaluation in der eigenen Einrichtung.

 

An diesem Tag lernen bzw. erarbeiten Sie, was Sie schon immer über wissenschaftlich begründete Evaluation wissen wollten und wie Sie diese sinnvoll in die Praxis umsetzen können.

 

Zielgruppe:

Leitungen, Fachbereichsleitungen, Hauptamtlich Pädagogische Mitarbeiter/innen, Verwaltungsmitarbeiter/innen und Qualitätsbeauftragte von Familien-Bildungsstätten und Bildungswerken

 

Falls Sie sich mit der LEF-Anmeldekarte per Post anmelden möchten:
LEF-Geschäftsstelle, Büchsenstraße 37A, 70174 Stuttgart,
Tel: 0711 / 229363-462. Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Organisation: Kerstin Schmider

zurück zur Übersicht - Archiv